• Professionelles Webdesign

    Konzeption, Gestaltung und Umsetzung von Online-Medien, z.B. Websites, Microsites, Werbebanner, interaktiven Multimedia-Inhalte, Newsletter, Landingpages, ... in HTML, CSS, PHP, JavaScript, mit und ohne Content-Management-Systemen. Mehr über unsere Dienstleistungen aus dem Bereich Web

  • Druckfertiges Printdesign

    Konzeption, Gestaltung und Umsetzung von gedruckten Medien, z.B. Visitenkarten, Briefpapieren, Flyern, Broschüren, Messeständen, Banner und Transparente, Leitsystemen, ... Mehr zu unseren Print-Dienstleistungen.

  • Einzigartige Identität

    Wir erarbeiten Ihre Corporate Identity mithilfe professioneller Tools, wie z.B. Polaritätsprofilen etc. und entwickeln ein einzigartiges Corporate Design, das wirklich zu Ihnen passt. Logodesign, Visitenkarten, Briefbogen, etc. sind genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Mehr über CI / CD erfahren.

  • Kontakt

    Alle Kontaktdaten auf einen Blick:
    Joël Lück M.A.
    Höfnerwinkel 12
    29358 Eicklingen

    +49 (0) 173 / 5818976

    info [at] joellueck.de

Sie sind hier: Joël Lück: Grafik, Design und Visuelle KommunikationAktuellesWhitepapr: Public Relations für junge Politiker

Blog

01.01.2009 – Whitepapr: Public Relations für junge Politiker

Aller Anfang ist schwer. Das gilt wohl für fast alles, das man machen kann – und auch für den Einstieg in die Politik. Diese darf und sollte im Idealfall sogar in der deutschen Demokratie von den Bürgern nicht nur durch Wahlen gelenkt, sondern auch durch rege Teilnahme am gesellschaftlichen Dialog aktiv gesteuert werden. Ob aus idealistischen oder eigennützigen Gründen oder einfach nur zum Wohle der Gesellschaft: jede Beteiligung und jeder Diskurs ist zu begrüßen. Gerade in der heutigen Zeit, in der die Möglichkeiten zur Partizipation mannigfaltiger denn je sind und oftmals auch einfacher werden, sollten so viele wie möglich den Schritt in die Politik wagen und für sie und/oder andere wichtige Themen lancieren.

Doch genau hier stellt sich die Frage, wie man das am besten bewerkstelligt. Wo auf den höheren politischen Ebenen bereits entsprechende Apparate und Strukturen vorhanden sind, scheint der „junge Politiker“ auf der untersten politischen Ebene entweder nicht sonderlich darauf angewiesen oder gar vergessen worden zu sein.

Hier soll die vorliegende Arbeit anknüpfen: kann man jungen Politikern dabei helfen, ihre Themen schneller und erfolgreicher in die Öffentlichkeit und an die richtige Zielgruppe zu bringen? Die Basis für die Erklärungen und Anregungen ergeben sich aus der Verbindung von Erkenntnissen aus den Bereichen Öffentlichkeit, Medien und Politik. Mit dem Fokus auf strategische Gestaltung und aktive Steuerung des Kommunikationsprozesses unter Berücksichtigung von Chancen und Gefahren wurde dieser Ratgeber speziell für Neulinge konzipiert und umgesetzt.

Laden Sie hier kostenlos Whitepapr: Public Relations für junge Politiker als PDF herunter.

News Whitepapr